22. Oktober 2021

Preisverleihung für angehende Bauingenieure/ -innen an der Hochschule Coburg

Im November 2014 haben ehemalige Absolventen der Hochschule Coburg den Joachim-Kurbasik-Preis ins Leben gerufen. Hierbei werden herausragende Studienleistungen im konstruktiven Bauingenieurwesen ausgezeichnet. Die Verleihung erfolgt jährlich und ist mit einem Preisgeld von bis zu 2.500€ dotiert.

Die Gründerväter des Preises engagieren sich bis heute im Rahmen der Stiftertätigkeit und fördern durch die jährliche Auszeichnung die jahrgangsbesten Studenten/ -innen und Absolventen/-innen.

Coronabedingt entfiel im vergangenen Jahr die Preisverleihung.

Am 07.10.2021 verteidigten daher die Studenten/ -innen der Jahrgänge 2020 & 2021 ihre sieben besten Arbeiten vor der Jury.

Am Abend erfolgte dann die feierliche Preisverleihung im Auditorium der Hochschule durch die stiftenden Unternehmen

  • SINGER INGENIEUR CONSULT GmbH
  • Ingenieurgruppe Knörnschild und Kollegen GmbH
  • IB Federlein Ingenieurgesellschaft mbH
  • SRP – Schneider und Partner Ingenieur-Consult GmbH

Die Qualität der Arbeitsergebnisse war überzeugend und begeisterte die Stifter.

Die SINGER INGENIEUR CONSULT freut sich auch im kommenden Jahr die Leistungen der Studenten/-innen des Bauingenieurwesens zu fördern und bietet den Studenten/-innen zusätzlich die Möglichkeit einer beruflichen Zusammenarbeit an.

Adresse
https://www.hs-coburg.de


Von links: Frau Sarah Wörner – IB Federlein, Herr Stefan Federlein – IB Ferderlein, Herr Dieter Federlein – IB Federlein, Herr Vinzenz Singer – Singer Ingenieur Consult, Herr Florian Fischer, Hannes Bode, Herr Patrick Schilling, Herr Dominik Geier, Herr Benjamin Reiche – Singer Ingenieur Consult, Herr Niklas Haschke, Herr Lukas Rauschert, Herr Jonas Schmidt – Ingenieurgruppe Knörnschild, Herr Christian Neubauer – SRP Schneider und Partner

PDF Datenblatt